Lippstadt

Die drei kleinen Holz-Schweine vor Lippstadts historischem Rathaus

 

Herzlich willkommen im "Venedig Westfalens"! Um 1185 durch Graf Bernhard II. zur Lippe gegründet, hat sich Lippstadt heute zu einem dynamischen
Mittelzentrum mit über 70.000 Einwohnern entwickelt. Als eine der ältesten
Gründungsstädte Westfalens liegt sie inmitten einer Parklandschaft. In der
größten Stadt im Kreis Soest locken zahlreiche attraktive Sehenswürdigkeiten, wie die ev. Marienkirche oder die Stiftsruine aus dem 12. Jahrhundert, die zu den schönsten Kirchenruinen Deutschlands zählt. Neben dem historischen Rathaus und dem Stadtpalais zeugen prächtige Fachwerkhäuser von Tradition und Beständigkeit. Besonderen Reiz üben auch die pittoresken Pfade und Gassen - "Hallen" genannt - aus. Mit dem "Grünen Winkel" verfügt die wasserreichste Stadt Westfalens außerdem über ein Erholungsgebiet mitten in der City, das entlang idyllischer Wasserläufe und grünen Auen zu Spaziergängen einlädt.

 

 

Kontaktinformationen

 

Stadtinformation im Rathaus
Lange Str. 14
59555 Lippstadt
Telefon: 02941 58515
www.lippstadt.de
stadtinfo@kwl-lippstadt.de





Öffnungszeiten
Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 14.00 Uhr